• Napalm Death – „Smear Campaign“Mit etwas Abstand kann ich ganz eindeutig sagen, dass dieses Album einen der allerbesten ND-Tracks an Bord hat. „Sink Fast Let... (Matthias)
  • U2 – „No Line On The Horizon“Nach langer Zeit mal wieder aufgelegt. Was für ein Müll! Es tut fast schon weh, U2 in diesem Zustand zu hören (der sich bis heute leider... (Matthias)
  • David Bowie – „★“ (Blackstar)Meine Zustimmung, absolut! Geniales Album, seltsame Stimmung, androgyn, enthoben, warm, jazzig, mit sensationellem Pop-Appeal, wenn der Meister... (ME)
"Frozen Ocean"

Frozen Ocean – "The Dyson Swarm"

Atmosphärisch, aber dünn

Frozen Ocean - "The Dyson Swarm"Eins muss man FROZEN OCEAN lassen: Was Solokämpfer Vaarwel an Veröffentlichungswut an den Tag legt, ist schon enorm. Vier Alben allein im Jahr 2011, letztes Jahr waren es immerhin zwei plus zwei EPs. Dazu immer typisch für das Soloprojekt aus Moskau: Alles geht, alles muss. Anstatt für jedes Genre eine eigene Baustelle aufzumachen, veröffentlicht Vaarwel unter dem gleichen Banner teils sehr unterschiedliches Material. Roher bis atmosphärischer Black Metal, Drone, Dark Ambient, sogar post-rockende Gefilde werden gestreift, und das manchmal alles auf einem Album. Bei dieser Vielseitigkeit bleibt's interessant. ⇒ weiterlesen

Tags: , , ,